Über mich

Mein Name ist Julia Blome-Helberg, ich bin 1992 geboren und auf dem Biohof Eilte aufgewachsen und lebe dort wieder seit 2017 mit meiner kleinen Familie.

Als eins von vier „Hofkindern“ war für mich das freie Spiel auf dem Hof mit Freunden, draußen sein bei jedem Wetter, Höhlenbau und Bastelaktionen mit Naturmaterialien und nicht zu vergessen die intensive Beziehung zu Tieren Alltag und haben mich geprägt. Die Notwendigkeit der nachhaltigen Landwirtschaft und artgerechter Tierhaltung wurde uns Kindern so von Anfang an mit auf den Weg gegeben.

 

Ich absolvierte das Studium der ökologischen Agrarwissenschaften mit dem Bachelor und im Oktober 2018 meine Ausbildung zur Bauernhofpädagogin.

Mein Wunsch und Antrieb ist es Ihnen und Ihren Kindern dabei zu helfen, die Sinne für die kleinen und großen Dinge aus dem Leben und Arbeiten auf dem Bauernhof zu schärfen um langfristig das Interesse für einen nachhaltigen Umgang mit der Natur zu wecken.

 

Ein neugeborenes Kalb bei den ersten Schritten beobachten, mit den Händen Kartoffeln ausgraben, kochen und die „eigene Ernte“ probieren, Insekten bei der Arbeit zusehen und einmal den Bauerngarten mit der Nase voraus erkunden. sich beim Misten und Einstreuen auspowern um sich anschließend gemeinsam mit tobenden Kälbern über die getane Arbeit zu freuen… das alles und noch vieles mehr wartet darauf bei interessierten, neugierigen Menschen bleibende Erinnerungen zu hinterlassen.

 

Ich freu mich drauf!           

                                                     

Eure Julia